Carla Borracine Calace ist Prozessbegleiterin in Tantra-Sexualität, Yogalehrerin und leitet Frauenkreise. Die gebürtige Argentinierin beschritt einen außergewöhnlichen Lebensweg. In Buenos Aires besuchte sie eine katholische Privatschule (und überlebte es) und war politisch in einer feministischen Bewegung aktiv. Nach einer Identitätskrise beschloss sie, ihrem Heimatland den Rücken zu kehren und begab sich auf die Reise.

Sie bemerkte bald, dass sie vor sich selbst nicht weglaufen konnte und begann, anstatt die Welt verändern zu wollen, sich im Inneren zu verändern. So begann ihre Reise der Heilung. Sie folgte dem inneren Ruf nach Thailand zu reisen um Thai-und Tantramassage, Yoga und Mantras zu lernen.

Sie beschreibt dieses Erleben und Lernen als Vereinigung mit dem Göttlichen, heute teilt und lehrt sie Wissen, Methoden und Praktiken, die ihr auf ihrem Weg der Entwicklung geholfen haben und das mit Leidenschaft.

Wir sind wirklich begeistert von Carla, die mit einer ausgesprochenen Natürlichkeit und Ehrlichkeit über gesellschaftliche Tabu-Themen wie Tantra, Sex, Orgasmen und heilige Weiblichkeit spricht.

Vielen Herzlichen Dank, Carla Borracine Calace für die unglaubliche Bereicherung, dein Wissen und deine natürliche Art Verstecktes zu offenbaren.

Links:

Website

Facebook

♡ Buchempfehlungen von Carla Borracine Calace:

Einige sind leider nur in Englisch erhältlich, doch Lesen ist nach dem Tun die beste Art zu lernen.

Louise Hay: You can heal your life

Jean Shinoda Bolen: Göttinnen in jeder Frau, Psychologie einer neuen Weiblichkeit 

Jean Shinoda Bolen: The millionth circle 

Karla McLaren: The language of emotions

Miranda Gray: Roter Mond 

Tami Lynn Kent: Wild Feminine 

Dr. Gary Chapman: Die 5 Sprachen der Liebe 

Dr. Joe Dispenza: Werde übernatürlich 

Dr. David Hawking: Loslassen- Der Pfad widerstandsloser Kapitulation

♡ Die Buchlinks sind Partnerlinks. Mit dem Kauf eines Buches über diesen Link bekommen wir eine kleine Provision (es kostet dich keinen Cent mehr) und können somit das Feuer von AWARE am Brennen erhalten. Danke dir für deinen Support!