Hildegard Breiner alias „Lady Resistance“ setzt sich seit Jahrzehnten aktiv für den Naturschutz, gegen Atomkraft und für erneuerbare Energien ein. Sie ist Obfrau des Naturschutzbundes Vorarlberg und die „Grande Dame“ des Einsatzes für alternative Energien.
Hildegard verkörpert die Qualitäten von Kraft, innerer Haltung und gewaltfreien, freundlichen Widerstandes auf ganz eine besondere und echte Art und lebt spürbar nach ihren Werten.
Sie plädiert für ein WIR-Gefühl, an Stelle der jetzigen ICH-bezogenen Haltung der Menschen und erinnert daran, dass wir in einer Generationenkette leben und Verantwortung gegenüber den kommenden Generationen tragen müssen. Sie regt jeden einzelnen dazu an, kleine Dinge im Alltag zu verändern, anstatt sich auf ferne, große Projekte auszureden.
Aus ihrem 83-jährigen Leben verrät sie uns ihre Einsichten und Erkenntnisse und stellt Konsum und den „Wir-müssen-alles-haben“ Trend in den Hintergrund und teilt mit uns die wirklich wichtigen Dinge, die ihr die erstaunliche Kraft geben, um aktiv in der Welt etwas zu verändern.
Sie hat im Laufe Jahre klar herausgefunden wie man sich wirkungsvoll und mit freundlichem Widerstand gegen schadenvolle und zerstörerische Handlungen wehren kann und teilt mit uns ihre Erkenntnisse und Methoden. Für ihr Wirken ist sie schon mehrfach ausgezeichnet worden.
Unter anderem mit:
Links:
Naturschutzbund
Wikipedia